• Neues Hauptgebäude in Australien sah stärkste jemals Jahr im Jahr 2015

    Neues Hauptgebäude in Australien sah stärkste jemals Jahr im Jahr 2015


    Neue Heimat Baugenehmigungen in Australien aufgezeichnet ihre stärkste jemals Jahr im Jahr 2015 um 13,7% im Vergleich zu 2014 nach den neuesten Daten aus dem Australian Bureau of Statistics.

    Aber sie fiel gegen Ende des Jahres um 4% im letzten Quartal des Jahres, obwohl es Variation war nach Gehäusetyp. Im Jahr 2015 als Ganzes Genehmigung für Wohnungen um 30,2% erhöht, aber für Einfamilienhäuser fielen sie um 1%.

    Shane Garrett, leitender Ökonom für die Housing Industry Association wies darauf hin, dass im vergangenen Jahr insgesamt 232.078 neue Häuser Genehmigung für den Bau erhalten, was deutlich über jedes Kalenderjahr auf Rekord.

    "Neues Hauptgebäude hat eine wichtige Unterstützung für das Wirtschaftswachstum in den letzten zwei Jahren, vor allem in Anbetracht der Bergbau-Investitionen Abschwung. Die Herausforderung bei der 2016 sein wird, den Übergang zu verwalten Volumen der neuen Heimat Gebäude in geordneter Weise zu senken ", sagte er.

    Die ABS-Daten zeigen, dass Zulassungen verringerte sich im Dezember im Australian Capital Territory von 21,9% um 3,1% in Westaustralien, um 0,8% in Tasmanien, um 0,4% in New South Wales und um 0,4% in South Australia. Sie aber um 1,8% im Northern Territory, um 1,6% in Victoria und um 1,1% in Queensland in Trend Bedingungen erhöht.

    Im Trend Begriffe, Genehmigungen für den privaten Sektor Wohnungen ohne Häuser fielen 0,1% im Dezember. Im Gegensatz dazu Zulassungen für den privaten Sektor Häuser stieg 0,1%. Privater Sektor Haus Zulassungen stieg in Queensland um 0,8%, in Victoria um 0,7% und South Australia um 0,5%, fiel aber in Western Australia um 1,8% und in New South Wales um 0,2%.

    Die saisonbereinigte Schätzung für Wohn Zulassungen stieg um 9,2% im Dezember nach einem 12,4% Rückgang im November. Der Anstieg im Dezember wurde von Wohnungen getrieben.

    Der Wert des gesamten Gebäudes genehmigt stieg um 0,2% im Dezember, in Trend Bedingungen nach vier aufeinander folgenden Monaten fallen. Der Wert des Wohnhauses stieg 0,1%, während die Nicht-Wohngebäude 0,4% stieg .Das Volumen der neuen Wohnungsbau in Australien hat sich für den dritten Monat in Folge mit Daten für November 2015 auch, dass neue Häuser Verkäufe fallen zeigen gefallen.

    Der neue Hausverkäufe Bericht der Housing Industry Association (HIA) sagt, dass ein Zusammenfluss von Faktoren ist mit einem Rückgang der Frühindikatoren der neuen Wohnungsbau zu fahren.

    "Die verzögerte Wirkung der Verlangsamung des Bevölkerungswachstums, eine up-tick in variablen Hypothekenkosten, über Reichweite auf Seiten der Kreditkontrollen der APRA, und eine Lockerung der Immobilienpreisanstieg in Sydney und Melbourne sind alle im Spiel", sagte HIA-Chefvolkswirt Harley Tal.


  • Comments

    No comments yet

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Add comment

    Name / User name:

    E-mail (optional):

    Website (optional):

    Comment: